Logo-mg

Die Österreichische Vereinigung für Supervision, ÖVS

Die Österreichische Vereinigung für Supervision, ÖVS, ist erste Ansprechpartnerin in Österreich, wenn es um qualifizierte Supervision und Coaching, um Rahmenbedingungen, das Setzen von Qualitätsstandards und Ausbildungsfragen sowie um die Vernetzung landesweiter Aktivitäten geht.

Ziel der ÖVS ist es, das hohe Niveau von Supervision und Coaching aufrechtzuerhalten, von Organisationsberatung zu sichern und ständig weiter zu entwickeln. Als Mitglied der ÖVS unterwerfe ich mich ethischen Richtlinien ebenso, wie den in dieser Berufsorganisation festgelegten Qualitätskriterien.

Für die KlientInnen und KundInnen bedeutet das eine unbedingte Wahrung des Vertrauensverhältnisses sowie die Sicherheit, dass keinerlei Informationen nach außen weitergegeben oder von Dritten missbraucht werden können. Zudem sind ÖVS SupervisorInnen und Coaches zu einem Contracting verpflichtet, das die Rollen der handelnden Personen genau definiert.

Über die Mitgliedschaft in der ANSE, Assoziation Nationaler Verbände in Europa, ist die ÖVS und damit auch Helga Gumplmaier als ein Mitglied, den vereinbarten europäischen Standards verpflichtet